Vorbericht zum Heimspiel gegen Dukla Prag

Vorbericht zum Heimspiel gegen Dukla Prag

13.10.2017 | Clemens Geißer

Am Samstag treffen wir um 17.00 Uhr auf den FK Dukla Prag.

Am Wochenende steht für Slovan ein richtungweisendes Spiel an. Am Sonnabend ist zum Abschluss des ersten Saisondrittels Dukla Prag zu Gast im U Nisy. Mit einem Heimsieg kann Slovan den Anschluss an die Europa-League-Plätze halten. Derzeit wird Rang 4 vom FK Jablonec belegt, Slovan liegt zwei Punkte dahinter auf Platz 6 und befindet sich in Schlagdistanz. Unmöglich ist dieses Unterfangen nicht, denn Dukla hat sich auswärts bisher äußerst harmlos präsentiert und bei vier Gastspielen lediglich in Jablonec nach einem 2:2 einen Zähler mitnehmen können.
Vorsicht ist geboten vor Mittelstürmer Holenda. Er ist nicht nur ein alter Bekannter, der von 2005 bis 2007 für Slovan spielte, sondern mit vier Treffern auch bester Torschütze der Mannschaft und unter den Top 5 der Liga. Es wird also ein spannendes Spiel, dass auch durch den Wettergott beste Bedingungen genießen wird. Vermeldet sind 12 bis 14°C bei strahlendem Sonnenschein.
 

Aktuell auf der Website

Facebook

Generalpartner

Hauptpartner

Generalpartner: Preciosa Hlavní partner: Nikon Hlavní partner: JUTA, a.s. Partner: Pražská plynárenská, a.s. Hlavní partner: T-Mobile Hlavní partner: Renomia Hlavní partner: SMC Partner: Synot

Copyright © 2011-2017 FC Slovan Liberec & eSports.cz, s.r.o. • RSS