Leider hat es nicht für einen Punktgewinn gereicht ...

Leider hat es nicht für einen Punktgewinn gereicht ...
21.10.2016 | Richard Walde

Gruppe, Donnerstag 20.10.2016, 19:00, U Nisy
Liberec Liberec
1:3
(0:2)
FiorentinaFiorentina
Liberec: Dúbravka – Coufal (C), Hovorka, Karafiát, Sýkora – Breite – Vůch, Ševčík, Folprecht, Navrátil – Komličenko
Fiorentina: Tătăruşanu – Tomović, Astori, Gonzalo Rodríguez (C) – Cristóforo, Badelj, Valero, Vecino, Olivera – Babacar, N. Kalinić
Tore: 58. Ševčík (Karafiát) – 8. N. Kalinić, 23. N. Kalinić (Astori), 70. Babacar (Tello)
Schiedsrichter: Gözübüyük – van Dongen, Goossens (aus Holland)
GK's 12. Breite, 18. Karafiát, 54. Navrátil – 50. Tomović, 67. Valero, 81. Bernardeschi
RK: 84. Breite
Zuschauerzahl: 9037

Bericht

Gnadenlos effektive Florenzer nutzten ihre Chancen vor fast ausverkauften Rängen. Wir zeigten was wir konnten, doch am Ende entscheiden ein Torwartfehler und ein folgenschwerer Fehlpass das Spiel zugunsten der Gäste.
 

Aktuell auf der Website

Generalpartner

Hauptpartner

Generalpartner: Preciosa Hlavní partner: Nikon Hlavní partner: JUTA, a.s. Partner: Pražská plynárenská, a.s. Hlavní partner: T-Mobile Hlavní partner: Renomia Hlavní partner: SMC Partner: Synot

Copyright © 2011-2017 FC Slovan Liberec & eSports.cz, s.r.o. • RSS