FC Slovan Liberec | Neuzugang Oscar in seinem ersten Interview: "Ich freue mich bei Slovan zu sein"
Menu Mehr x x
08.02.2018

Neuzugang Oscar in seinem ersten Interview: "Ich freue mich bei Slovan zu sein"

Frank Steinmeyer
Am Mittwoch den 8. Februar hat Mittelfeldspieler Oscar einen Spielervertrag bei uns unterschrieben. Der Liberianer, der mit bürgerlichem Namen Murphy Dorley heißt, hatte auch seinen Manager dabei. Wir nutzten die Gelegenheit zu einem Gespräch.

Oscar, der während des Interviews sehr schüchtern wirkte, zeigte sich über den Vertrag zufrieden: „ Ich bin sehr glücklich hier bei einem so guten Team zu sein. Die Mannschaftskameraden haben mich auch sehr gut aufgenommen. Es sind gute Jungs.“ Auch sein Manager Dmitry Winokurow von GlobalGroupEleven wirkte erfreut. „Ich möchte mich herzlich für den Empfang hier in Liberec bedanken. Im Moment handelt es sich zwar erst einmal um eine 6-monatige Leihe, wir hoffen aber, dass Liberec die Kaufoption ziehen und Oscar länger hier bleiben wird. Es ist, denke ich, ein guter Schritt für ihn. Er konnte sich jetzt in Litauen beim FK Trakai eineinhalb Jahre entwickeln und an den europäischen Fußball und den Lebensstil hier gewöhnen. Jetzt ist er in eine bessere Liga und zu einem besseren Verein gewechselt.“ erklärte er den Transfer von Litauen nach Tschechien.

Beide lobten die Arbeit von Trainer David Holoubek, die der 19-jährige schon im Trainingslager auf Zypern erstmals erlebte. „Der Trainer steht in ständigem Kontakt mit seinen Spielern und gibt ihnen das Gefühl, dass sie ihm wichtig sind. Er ist ein guter Trainer und ich denke er kann mir für die Zukunft sehr weiterhelfen. Das Training ist anders, als ich es kenne. Das war natürlich anfangs ein bisschen schwierig und gewöhnungsbedürftig für mich“ sagte der liberianische Nationalspieler und sein Manager fügt hinzu: „Slovan hat einen neuen Trainer, der die Arbeit mit jungen Spielern kennt. Dies ist für beide Seiten ein Vorteil. Wir glauben, dass Oscar sich hier verbessern kann und es noch weit bringen wird.“

Da draußen frostige Temperaturen herrschen, fragten wir auch noch nach dem Winter in Liberec. „Es ist nicht ganz einfach für mich bei solchen Temperaturen zu spielen, da ich aus Afrika ein anderes Klima gewohnt bin. Ich werde mich anpassen müssen, aber ich habe auch in Litauen schon bei solchem Wetter gespielt, es ist also nicht neu für mich.“ sagte Oscar, der in Litauen unter die besten jungen Spieler gewählt wurde. Wir hoffen, dass er in Tschechien auch so eine gute Leistung zeigen kann. Oscar trägt die Trikotnummer 28, was sich allerdings noch ändern kann.


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
Pražská plynárenská JUTA T-Mobile Renomia Nike
Andere Partner
PJ Art Banua
Medienpartner
Rengl RCL