FC Slovan Liberec | Report: Liberec - Heidenheim 1:1
Menu Mehr x x
17.07.2017

Mit Video: Spielbericht zum 1:1 gegen den 1. FC Heidenheim

Richard Walde
Am Montag spielten wir in Aigen gegen den deutschen Zweitligisten 1. FC Heidenheim. Dabei gelang uns in einem engen Spiel ein Unentschieden.
Aigen, Dienstag 18.7.2017, 18:00, Aigen
Liberec Liberec
1:1
(0:0)
HeidenheimHeidenheim
Liberec: Kolář - Jelínek (83. Jelínek), Mikula, Kingue, Knejzlík - Dramé (54. Bosančič) - Malinský, Breite, Machuča, Voltr (25. Morgan) - Da Silva
Heidenheim: Müller – Strauß, Wittek, Beermann, Feick – Griesbeck – Lankford, Dovedan, Pusch, Schnatterer – Glatzel
Tore: 79. Machuča - 66. Verhoek

Report

In einem hart umgekämpften Spiel gab es auf beiden Seiten nur wenige Torchancen. Erst nach gut einer Stunde spielten die Heidenheimer eine erste gelungene Kombination und brachten diese mit einem Tor zum Abschluss. Kurz darauf lang es aber Machuča, den Ball ebenso ins Netz zu schießen. Somit steht es am Ende 1:1, ein Ergebnis, mit dem wir zufrieden sein können.

General partner
Preciosa
Hauptpartner
Pražská plynárenská JUTA T-Mobile Renomia Nike
Partner
Litour Avled
Media Partner
Hattrick Rádio Černá Hora