FC Slovan Liberec | Report: Liberec - Slovácko 1:0
Menu Mehr x x
16.11.2018

Wieder ein knapper und verdienter Sieg: 1:0 im Pokal-Achtelfinale gegen Slovácko

Richard Walde
Liberec - Roman Potočný machte gegen Slovácko schon in der dritten Spielminute den Sack zu. Sein Treffer reichte, um in die nächste Pokalrunde einzuziehen. Das Viertelfinale findet im Frühjahr statt - Termine für Auslosung und Spiel sind noch offen.
1/8, Donnerstag 15.11.2018, 17:30, U Nisy
Liberec Liberec
1:0
(1:0)
SlováckoSlovácko
Liberec: Nguyen – Koscelník, Kačaraba, Karafiát, Hybš – Potočný, Oscar (56. Oršula), Breite (C), Pešek – Nešický (83. Mikula) – Aarons (64. Pázler)
Slovácko: Trmal - Reinberk, Krejčí, Hofmann, Juroška - Kalabiška (59. Kuchta), Havlík, Daníček (C), Petr (77. Rezek), Navrátil - Zajíc (68. Kubala)

Tor: 3. Potočný
GK: 39. Juroška, 81. Krejčí
Schiedsrichter: Příhoda - Koval, Petřík


Publikum: 999


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
Pražská plynárenská JUTA T-Mobile Renomia Nike Pivovar Svijany
Andere Partner
Ricoh Ponyexpres
Medienpartner
Kalendář Liberecka Hattrick