"Fitness? Es ist offensichtlich, dass die Jungs während der Feiertage nicht nur entspannt haben."

”Fitness? Es ist offensichtlich, dass die Jungs während der Feiertage nicht nur entspannt haben.”

8.1.2018 | Richard Walde

Liberec - Der FC Slovan ist derzeit auf Zypern. Dort wird nicht viel genossen, sondern die körperliche Fitness trainiert. „Das Training hier gibt uns alles, was wir für eine gute Vorbereitung brauchen,“ erklärt der junge Trainer Holoubek.

Welchen Eindruck hast du von den Bedingungen, die hier vorherrschen?

Wir sind sehr glücklich mit den Bedingungen hier. Wir leben in einem großartigen Hotel, in dem wir ausgezeichnetes Essen, aber auch viel Platz zum Regenerieren haben. Wir nutzen das Meer, auch wenn es etwas kühler ist. Die Trainingsbereiche sind großartig. Wir haben einfach alles, was wir brauchen, um die Vorbereitung auf die Rückrunde zu perfektionieren.

Wie fit waren ihre Spieler zu Beginn der Vorbereitung?

Die Jungs sind nach der Winterpause gut vorbereitet. Sie hatten ihr eigenes Fitnessprogramm und die Tests zeigten, dass sie nicht nur entspannt haben. Ihre körperliche Fitness ist super, wie sie in Trainingseinheiten zeigen. Sie machen es gut.

In den ersten Tagen trainierst du zusätzlich zum normalen physischen Training auch auf dem Platz. Wird es wie ein normales Programm aussehen oder wird ein Großteil des eigentlichen Fitnesstrainings ohne den Ball ablaufen?

Unsere Fitness wollen wir uns auf dem Platz verbessern. Einmal haben wir die Laufbahn genutzt, aber ich denke, es wäre eine Schande, das tolle Wetter und einen gut präparierten Platz nicht zu nutzen. Ich bin davon überzeugt, dass eine gute körperliche Fitness auch durch gutes Training auf dem Feld und durch Übungen mit dem Ball erworben werden kann.

Wie funktioniert es mit deinem neuen Trainerteam?

Es klappt alles sehr gut. Wir unterstützen uns gegenseitig und konzentrieren uns erstmal darauf, dass wir uns miteinander vertraut machen. Es ist für uns alle ein Teambuilding. Die Spieler kennen uns auch schon. Es geht nicht nur darum, einen toptrainierten Körper zu bekommen, sondern auch darum, ein gutes Team zu schaffen, das sowohl beim Training als auch bei den Spielen eine gute Figur macht.

Die Liberecer Kabine ist für ihre gute Laune bekannt. Laut Fotos und Videos ist der aktuelle Stand keine Ausnahme, oder?

Ich bin kein Trainer, der keine Witze mag. Im Gegenteil, ich denke, Spaß am Fußball gehört einfach dazu. Es muss nur klar definiert werden, wann für sie Platz ist. In der Mitte der Trainingseinheit muss jeder maximal konzentriert und bereit sein, die beste Leistung zu erbringen. Dies gilt auch für ein Spiel. Aber natürlich ist das Hotel oder der Bus witzig. Ich bin nicht alt genug, um ein Miesepeter zu sein. Wir versuchen in guter Atmosphäre gelegentlich mit ein paar Scherzen mit dem Team zusammenzuarbeiten. Dennoch sind wir ein Haufen Leute, die ein Ziel haben und etwas für Slovan erreichen wollen. Gute Laune ist wichtig. Wir sind alle auf der gleichen Wellenlänge.

Freust du dich schon darauf, das Team erstmals bei einem Spiel auf dem Platz zu sehen?

Sicher. Nach der Rückkehr nach Tschechien spielen wir am Mittwoch, den 17. Januar in Xaverov gegen Jablonec. Es wird die erste Gelegenheit sein zu zeigen, wie es uns geht. Ich glaube, auch wenn an einem Wochentag nachmittags gespielt wird, werden die Fans uns unterstützen und wir werden uns gemeinsam auf die anspruchsvollen Spiele im Frühjahr vorbereiten.

 

Aktuell auf der Website

Facebook

Generalpartner

Hauptpartner

Generalpartner: Preciosa Hlavní partner: Nikon Hlavní partner: JUTA, a.s. Partner: Pražská plynárenská, a.s. Hlavní partner: T-Mobile Hlavní partner: Renomia Hlavní partner: SMC Partner: Synot

Copyright © 2011-2018 FC Slovan Liberec & eSports.cz, s.r.o. • RSS