FC Slovan Liberec | Bekanntmachung der FC SLOVAN LIBEREC a.s. über Änderungen in der Aktionärsstruktur
Menu Mehr x x
02.04.2024

Bekanntmachung der FC SLOVAN LIBEREC a.s. über Änderungen in der Aktionärsstruktur

Redaktion
L i b e r ec - Am 2. April 2024 ist der Prozess der Übertragung von 75,65 % der Aktien des FC SLOVAN LIBEREC a.s. auf die Pembroke Manor s.r.o. abgeschlossen worden, wodurch Herr Ondøej Kania zum Mehrheitsaktionär des Vereins geworden ist.

Gleichzeitig wurden der Vorstand und der Aufsichtsrat entlassen. Der Verein dankt allen entlassenen Mitgliedern für ihre Arbeit. Der Vorstand wird ab sofort in der folgenden Zusammensetzung arbeiten:

Ing. Petra Kania - Vorsitzende des Verwaltungsrats
Mgr. Tomáš Netopil - Stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats
Mgr. Filip Gigal - Mitglied des Verwaltungsrats
Ing. Zbynìk Štiller - Mitglied des Verwaltungsrats

In seiner ersten Sitzung ernannte der neue Verwaltungsrat Herrn Jan Nezmar zum CEO des Unternehmens.

"Es ist eine große Ehre für uns, Mehrheitsaktionär eines so bedeutenden tschechischen Fußballvereins wie dem FC Slovan Liberec zu werden. Unser eindeutiges Ziel für die kommenden Spielzeiten ist es, den Verein dorthin zurückzubringen, wo er historisch hingehört, nämlich in die höchsten Ränge der FORTUNA:LIGA und jedes Jahr in den Qualifikationsrunden um die Teilnahme an den Gruppen der europäischen Pokale. Der erste Schritt zur Erreichung dieser Ziele ist die Ernennung von Jan Nezmar zum Geschäftsführer des Vereins. Weitere Schritte werden folgen und transparent mit Fans, Partnern und der Fußballöffentlichkeit kommuniziert", sagt Ondøej Kania.


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
T-Mobile Renomia AUTO KP Plus Pregis Canis Pivovar Svijany
Andere Partner
ÈSOB Liberec
Medienpartner
Náš region Rádio Impuls