FC Slovan Liberec | Spielbericht: Dukla Praha - Liberec 0:1
Menu Mehr x x
05.06.2014

Arbeitssieg gegen schwache Prager

Richard Walde
Dank einer starken Leistung über 90 Minuten, steht der FC Slovan sicher auf Tabellenplatz vier, was die Qualifikation für die zweite Qualifikationsrunde der Europa-League bedeutet.
David Pavelka erzielte das Tor des Tages.
29. Spieltag, Sonntag 25.5.2014, 18:00, Juliska
Dukla Praha Dukla Praha
0:1
(0:1)
LiberecLiberec
Dukla Praha: Rada – Romera, Štìtina, Jeøábek, Mat. Hanousek – Juroška (67. Hlinka), Gedeon (C), Ouedraogo (67. Hanzel) – Mar. Hanousek (77. Marek), Pospìch, Èerný
Liberec: Hroššo – Coufal, Kováè (C), Rajnoch, Fleišman – Frýdek (82. Novotný), Pavelka, Sackey, M. Jarolím, Kolár (46. Delarge) – Budnik (90+1. Pimpara)
Tor: 37. Pavelka, Gelbe Karten: 51. Štìtina - 22. Sackey, 39. Kolár, 79. Budnik, Rote Karte: 56. Sackey, Schiedsrichter: Královec – Wilczek, Vlasjuk.
Publikum: 1624

Report

Die erste Chance des Spiels, welche ein Tor hätte erbringen müssen, hatte das Heimteam. In der 6. Spielminute konterten sie die Liberecer aus, doch Pospìch, der völlig allein vor dem Tor stand, scheiterte an Hroššo.
Nach 19 Minuten hätte Rajnoch ein Tor erzielen können, doch sein Kopfball ging knapp über das Tor.
Nach einigen nichts einbringenden Spielminuten zeigte David Pavelka rund zehn Minuten vor der Halbzeit, dass seine Schüsse höchst gefährlich sind. Aus 20 Metern feuerte er den Ball in die lange Ecke und lies Rada im Tor der Gastgeber keine Abwehrchance - 0:1.

Nach der Pause flog Isaac Sackey wiedereinmal vom Platz, nach einem unnötigen Tritt auf den Fuß von Gedeon, sah er Gelb-Rot.
Nach dieser Situation passierte nur noch eine nennenswerte Torchance, für Dukla in der 69. Spielminute. Nach einer Ecke war der Kopfball von Èerný so gut wie im Kasten, doch Hroššo kam angeflogen und kratzte den Ball wortwörtlich von der Linie.
Somit rettete er die drei Punkte und durch das 0:0 der Teplicer gegen Ostrava, steht der FC Slovan sicher auf einem Europa-League Platz!.

Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
Pražská plynárenská T-Mobile Renomia Nike Pivovar Svijany Canis
Andere Partner
Bøízky - Euroseal Pregis
Medienpartner
rtm plus Liberecká drbna