FC Slovan Liberec | Spielbericht: Liberec - Varnsdorf 2:3
Menu Mehr x x
12.09.2014

Im Test gegen Varnsdorf verloren

Richard Walde
Am Mittwoch gewann der FK Varnsdorf an der Neiße. Der Ex-Slovan Spieler Petr Zieris erzielte ein Tor für die Gäste.
Testspiel, Mittwoch 10.9.2014, 16:00, U Nisy
Liberec Liberec
2:3
(1:3)
VarnsdorfVarnsdorf
Liberec: Koláø (46. Hroššo) – Kolár, Karišik, Chlumecký, Mudra (59. Bong) – Obžera, Dydowicz, Djika Douglas (46. Frimmel), Marcos Canazas – Hamu¾ak, Luckassen (66. Delarge)
Varnsdorf: Porcal (46. Samoel) – Landovský (46. Devátý), Filip, Zieris, Kouøil (46. Eliáš (70. Martan)) – Martan (62. Èerný), Janoušek, Breite (46. Novotný), Daníèek (46. Schubert), Tvaroha (62. Hoke) – Durdeviè (46. Rudnytskyy)
Tore: 41. Hamu¾ak, 56. Marcos Canazas – 33. Daníèek, 35. Zieris, 42. Kouøil, Gelbe Karte: 11. Porcal

Report

Gegen den Zweitligist aus Varnsdorf traf neben Hamu¾ak auch Neuzugang Marcos Canazas. Trainer Samuel Slovak testete viel, somit ist das Ergebnis nicht als schlimme Niederlage anzusehen.

Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
T-Mobile Renomia AUTO KP Plus Canis Pivovar Svijany Nike
Andere Partner
ZOO Liberec Fintex
Medienpartner
rtm plus Beat radio