FC Slovan Liberec | Spielbericht: Příbram - Liberec 0:2
Menu Mehr x x
07.03.2021

Im Video: Innerhalb einer Minute war das Spiel entschieden - 2:0 in Příbram

Richard Walde
P ř í b r a m / L i b e r e c - Zum Glück hat der FC Slovan Liberec mit Pešek und Sadílek zwei so starke Individualisten in seinen Reihen. Sonst hätte es auch ein torloses Unentschieden geben können.
22. Spieltag, Samstag 6.3.2021, 14:00
Příbram Příbram
0:2
(0:0)
LiberecLiberec
Příbram: Šiman – Mezera, Tregler, S. Kingue, Soldát, Antwi (67. Cmiljanović) – Nový, Lalkovič, Rezek (C) (67. Januška), Zorvan (67. Vávra) – Voltr
Liberec: Knobloch – Fukala, Jugas, Chaluš, Mikula (C) – Karafiát (68. Rondić), Mara – Pešek (84. Nečas), Sadílek, Mosquera (56. Koscelník) – Rabušic (84. Pourzitidis)
Tore: 61. Pešek, 62. Sadílek
GK: 46. Nový, 56. Lalkovič - 36. Sadílek, 41. Hoftych (trenér)
Schiedsrichter: Petřík - Mokrusch, Hrabovský; VAR: P. Hocek, AVAR: J. Pečenka

Report

Harmlose Příbramer, die es nicht zu einem Torschuss geschafft haben und Liberecer, die sich in der Chancenverwertung extrem schwer taten - so könnte man das Spiel am 22. Spieltag der FORTUNA:LIGA wohl am besten beschreiben.

Am Ende sind es zwei Geniestreiche innerhalb weniger Sekunden, die das Spiel entschieden haben. Erst ein überragender Schuss von Jakub Pešek genau in den Winkel und kurz danach ein schlauer Lupfer von Michal Sadílek entscheiden das Spiel zugunsten des Favoriten.


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
T-Mobile Renomia AUTO KP Plus Pregis Canis Pivovar Svijany
Andere Partner
Bazén Liberec 11TEAMSPORTS
Medienpartner
Rádio Impuls Beat radio