FC Slovan Liberec | Spielbericht: Teplice - Liberec 2:0
Menu Mehr x x
24.05.2020

Missglückter Neustart! Slovan Liberec verliert mit 0:2 beim FK Teplice

Frank Steinmeyer
T e p l i c e / L i b e r e c - Eine lange Zeit ohne Fußball liegt hinter uns allen. Das letzte Spiel Slovans fand am 8. März 2020 gegen den SFC Opava statt. Leider konnten die Spieler von Trainer Pavel Hoftych nicht an die überzeugende Leistung von vor zwei Monaten anknüpfen und verloren gegen den Angstgegner aus dem Erzgebirge mit 0:2.
23. Spieltag, Samstag 23.5.2020, 18:00
Teplice Teplice
2:0
(1:0)
LiberecLiberec
Teplice: Grigar – Radosta (77. Černý), Paradin, Čmovš, Knapík, Vondrášek (C) – Kodeš (81. Nazarov), Kučera (84. Žitný), Trubač, Moulis – Řezníček
Liberec: Nguyen - Mikula (C) (64. Zeman), Kačaraba, Karafiát, Hybš - Hromada (72. Rondić), Mara - Malinský, Baluta (56. Beran), Pešek - Kuchta
Tore: 37. Kučera, 53. Řezníček
GK: 19. Kodeš - 74. Karafiát, 86. Beran

Report

Die lange Zwangspause sah man beiden Mannschaften zu Beginn deutlich an. Das Spiel begann mit viel Mittelfeldgeplänkel. Die einzige Großchance für die Gäste aus Nordböhmen hatte Malinský in der 35. Spielminute. Sein Schuss wurde aber vom starken Teplicer Schlussmann aus dem Winkel gekratzt.

Zwei Minuten später nahm das Unheil seinen Lauf. Tomáš Kučera wurde ein feiner Pass quer durch den Strafraum in den Lauf gespielt und er ließ Nguyen im Liberecer Tor keine Chance. Mit 0:1 ging es zur Halbzeit in die Kabine.

In Hälfte zwei war Slovan die spielbestimmende Mannschaft, das entscheidene Tor schoss allerdings der FK Teplice. Jakub Řezníčk lenkte den Ball mit der Fußspitze, nach einer scharfen Eingabe, unhaltbar ins Tor. 53. Minuten waren da gespielt. Ab jetzt agierte nur noch Slovan und drückte auf den Anschlusstreffer. So ziemlich jeder Offensivspieler hatte seine Möglichkeit, leider keiner hatte Glück. Trotz engagierter Leistung geht es so ohne Punkte zurück zum Jeschken.


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
T-Mobile Renomia AUTO KP Plus Pregis Canis Pivovar Svijany
Andere Partner
Crytur Zámečnictví Prošek
Medienpartner
rtm plus Liberecká drbna