FC Slovan Liberec | Spielbericht: Liberec - Olomouc 1:2
Menu Mehr x x
01.06.2021

Slovan Liberec beendet die Saison 2020/21 mit Heimniederlage

Frank Steinmeyer
L i b e r e c - Der FC Slovan Liberec beendet die Saison 2020/21 mit einer 1:2 Heimniederlage gegen Sigma Olmütz. Obwohl spielerisch mal wieder die bessere Mannschaft, konnten die Bemühungen nicht in Tore umgesetzt werden. In der Tabelle landeten wir mit 52 Punkten auf dem undankbaren sechsten Platz. Trotz des Nichterreichens des Saisonzieles -der Qualifikation für einen Startplatz im Europapokal - zeigte sich Trainer Pavel Hoftych mit der Saison zufrieden. Wir wünschen unsereren Jungs an dieser Stelle erholsame Sommerferien!
34. Spieltag, Samstag 29.5.2021, U Nisy
Liberec Liberec
1:2
(0:1)
OlomoucOlomouc
Liberec: Knobloch - Fukala, Karafiát, Chaluš, Mikula - Mara (68. Nečas), Matoušek, Sadílek (90+3. Michal) - Pešek (82. Gembický), Rondić (46. Faško), Mosquera
Olomouc: Macík - Poulolo, Beneš, Zmrzlý, Zahradníček - Houska (80. Slaměna), Daněk, Breite, Nešpor (66. Šíp), Zifčák (89. Kerbr) - Chytil (89. Hadaš)
Tore: 83. Sadílek - 31. Zmrzlý, 90+1. Kerbr Gelbe Karten: 12. Rondić 45+2. Karafiát, 63. Fukala, 70. Chaluš, 90+2. Matoušek - 70. Chytil Schiedsrichter: Berka - Kotalík, Vodrážka
Publikum: 784

Report


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
T-Mobile Renomia AUTO KP Plus Pregis Canis Pivovar Svijany
Andere Partner
DPMLJ Pepsi
Medienpartner
Náš region Liberecká drbna