FC Slovan Liberec | Spielbericht: Liberec - Č. Budějovice 1:0
Menu Mehr x x
06.11.2023

Slovan bestätigt Aufwärtstrend - 1:0 Erfolg gegen Budejovice

Frank Steinmeyer
L i b e r e c – Am 14. Spieltag der FORTUNA:Liga gastierte der SK Dynamo České Budějovice im Stadion U Nisy. Bei den Gastgebern stand nach einer Verletzung Luka Kulenovic erstmals wieder in der Startelf und wurde prompt zum Matchwinner im Liberecer Regen.
14. Spieltag, Sonntag 5.11.2023, 15:00, U Nisy
FC Slovan Liberec FC Slovan Liberec
1:0
(0:0)
SK Dynamo Č. BudějoviceSK Dynamo Č. Budějovice
FC Slovan Liberec: Bačkovský – Mikula (C), Chaluš, Pourzitidis (46. Prebsl) – Ghali (59. Višinský), Červ, Žambůrek, Frýdek (76. Fukala), Preisler – Kulenović (87. Rabušic), Tupta (87. Horský)
SK Dynamo Č. Budějovice: Šípoš – L. Havel (C), Králik, Nikl (46. Alli) – Čermák, P. Hellebrand (87. Osmančík), Sladký, Trummer – Hubínek, Suchan – Skalák (69. Adediran)
Tore: 60. Kulenović

GK: 7. Pourzitidis, 71. Višinský – 10. Suchan

Publikum: 1827

Report

Wir hatten schon im Vorbericht darauf hingewiesen, dass Budweis keine schlechte Mannschaft hat und durchaus in der Lage ist guten Fußball zu spielen. Das merkten auch unsere Jungs recht schnell. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein munteres Fußballspiel mit Chancen auf beiden Seiten. Einmal zappelte der Ball sogar im Liberecer Tor, doch der Treffer wurde nicht gegeben. 0:0 hieß es beim Gang in die Kabinen nach 45 Minuten.

Slovan kam gestärkt zurück und bestimmte nun das Spielgeschehen. Chance um Chance erspielten sich die Jungs von Trainer Kozel in der Folge. Doch es sollte bis zur 60. Spielminute dauern, ehe die Bemühungen belohnt wurden. Preisler bediente Luka Kulenović, der tanzte noch einen Verteidiger aus und traf unhaltbar – 1:0.

Budweis drängte jetzt auf den Ausgleich. In den letzten zehn Spielminuten kamen die Südböhmen zu ausgezeichneten Chancen, konnten aber keine davon nutzen. Slovan dagegen bestätigt den Aufwärtstrend und die knapp 2000 Zuschauer konnten regennass aber zufrieden nach Hause gehen.


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
T-Mobile Renomia AUTO KP Plus Pregis Canis Pivovar Svijany
Andere Partner
SECO ZAHRADNÍ TRAKTORY Libea
Medienpartner
rtm plus Rengl