FC Slovan Liberec | Spielbericht: Jablonec - Liberec 0:1
Menu Mehr x x
27.09.2021

Die Form kommt - Derbysieg in Jablonec

Frank Steinmeyer
J a b l o n e c / L i b e r e c – Der FC Slovan Liberec trat am Sonntagnachmittag zum 57. Derby am Jeschken in der Nachbarstadt Jablonec an. Nach dem ersten Sieg der Saison gegen Mlada Boleslav kommt unsere Mannschaft langsam besser in Fahrt und kann – mit etwas – Glück auch dieses Spiel gewinnen.
9. Spieltag, Sonntag 26.9.2021, 16:00, Střelnice
FK Jablonec FK Jablonec
0:1
(0:1)
FC Slovan LiberecFC Slovan Liberec
FK Jablonec: Hanuš - Holík, Kubista, Zelený, Krob - Považanec - Pilař (82. Nešpor), Kratochvíl (70. Malínský), Houska, Pleštil (66. Čvančara) - Doležal
FC Slovan Liberec: Knobloch - Fukala, Chaluš, Plechatý, Mikula (C) - Tiéhi, Havelka (83. Purzitidis) - Matoušek (67. Júsuf), Faško (57. Frýdek), Tupta (57. Nečas) - Rondić (83. Rabušic)
Tor: 37. Tupta
Gelbe Karten: 36. Krob, 80. Čvančara - 30. Havelka, 44. Mikula, 46. Tiéhi, 90+4. Kozel (Trainer)
Schiedsrichter: Hrubeš - Antoníček, Dobrovolný; VAR: Adam, AVAR: Hurych

Report

Man merkte dem Team in der Anfangsphase deutlich an, dass noch nicht alles rund läuft. In den ersten 30 Minuten war Jablonec die bessere und aktivere Elf. Gleich mehrfach konnte sich Milan Knobloch – er wurde anschließend auch zum Spieler des Spiels gewählt – auszeichnen und auch der Pfosten war heute auf der Seite der blauen Jeschkenstädter. Die 37. Spielminute stellte den bisherigen Spielverlauf auf den Kopf. Tupta verwandelte einen Freistoß direkt und wunderschön ins rechte Eck. Der Treffer verlieh Mut und der FC Slovan wurde nun offensiver und frecher. Das tat der Attraktivität des Spiels sichtlich gut und es entwickelte sich ein flotter Kampf auf dem Rasen. Gegen Ende der zweiten Hälfte drängte der FK Jablonec doch noch einmal vehement auf den Ausgleich und hatte etliche Großchancen. Doch nach 6 Minuten Nachspielzeit und einigem Zittern konnten unsere Jungs jubeln und letztlich verdiente 3 Punkte mit nach Hause nehmen.

Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
Pražská plynárenská T-Mobile Renomia AUTO KP Plus Canis Pivovar Svijany
Andere Partner
Ricoh Star taxi
Medienpartner
eFotbal rtm plus