FC Slovan Liberec | Vorbericht: Endspiel im Kampf um die Meisterrunde - Slovan am Montag bei Mladá Boleslav
Menu Mehr x x
14.04.2019

Vorbericht: Endspiel im Kampf um die Meisterrunde - Slovan am Montag bei Mladá Boleslav

Clemens Geißer/Richard Walde
M l a d á B o l e s l a v / L i b e r e c - Fünf lange Monate ist es nun schon her, als Slovan den letzten Auswärtssieg feierte - 1:0 hieß es damals aus unserer Sicht gegen den 1. FC Slovácko. Fünf Tage zuvor hatte wir bereits einen Heimsieg mit dem gleichen Ergebnis gefeiert. Gegner damals: der FK Mladá Boleslav. Außer den Gegnern selbst hätte wohl niemand etwas dagegen, wenn sich die Geschichte nun in ähnlicher Form wiederholen würde.

Der Grund dafür?

Der Verein aus der Škoda-Stadt hat etwas, was wir auch gerne hätten, aber nur einer haben kann - den sechsten Tabellenplatz. Zwei Punkte trennen die Klubs lediglich drei Spieltage vor Schluss der Hauptrunde, was heißt, dass Slovan es selbst in der Hand oder besser in den Füßen hat, sich für die Meisterrunde zu qualifizieren.

ABER: Am Ende könnte auch der zehnte Platz reichen, um sich für die Europa League zu qualifizieren. Gewinnt ein Team aus den Top4 den Pokal, spielt ganz am Ende der Saison der Fünfte gegen einen Gegner, der am 30. Spieltag auf Platz sieben, acht, neun oder zehn Stand. Diese vier Teams spielen in einem Playoff die letzte Chance auf die Europa League aus. Es bleibt also spannend.

Viele Tore garantiert

Nach der harten englischen Woche samt Jeschken-Derby hatten die Jungs Zeit, etwas durchzuschnaufen und zu regenierieren. Jetzt gilt der Fokus ganz auf das Spitzenspiel.

Bei beiden Teams sind die Toptorjäger wieder mit dabei, denn Libor Kozák und Nikolay Komlichenko haben ihre Sperre abgesessen. Auch nach dieser Auszeit führt der Russe noch immer mit respektablen 21 Treffern die Torjägerliste der Liga an. Trotz der auswärtsfan-unfreundlichen Terminierung auf Montagabend 18:00 Uhr sollte sich jeder Slovan-Fan die Mühe machen, die Mannschaft zu begleiten und lautstark zu unterstützen, um sich und allen anderen den großen Traum von rauschenden Europacup-Nächten im heimischen U Nisy zu erhalten.

Letzte Reservierungen für den Fanbus ab Liberec erhaltetet ihr per Email an de.fcslovanliberec@web.de an uns. Abfahrt am U Nisy ist 16.00 Uhr.


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
Pražská plynárenská T-Mobile Renomia Nike Pivovar Svijany Canis
Andere Partner
Geoprint Crytur
Medienpartner
Rengl Liberecká drbna