FC Slovan Liberec | Erster Neuzugang: Marek Icha wechselt von Slavia nach Liberec
Menu Mehr x x
11.06.2024

Erster Neuzugang: Marek Icha wechselt von Slavia nach Liberec

Redaktion
L i b e r e c - Wir freuen uns, euch den ersten Neuzugang bekannt geben zu können. Der 22-jährige Mittelfeldspieler Marek Icha wechselt vom SK Slavia Prag zum FC Slovan Liberec und unterschreibt einen Vertrag bis 2028. Zuletzt wurde er zwei Jahre lang zum FK Pardubice ausgeliehen, kennt unseren neuen Trainer Radoslav Kováè also sehr gut.

"Ich hoffe und glaube, dass ich so viele Spiele wie möglich machen werde und dass ich der Mannschaft helfen kann, oben mitzuspielen. Wir wollen in den Europapokal, und unser Ziel ist es, mit den besten Mannschaften der Tschechischen Republik gleichzuziehen", sagte Icha in seinem ersten Interview nach seinem Wechsel zum Jeschken-Klub.

Der talentierte Mittelfeldspieler spielte bereits für U20- und U21-Nationalmannschaften Tschechiens. "Von dort kenne ich einige der Jungs aus dem Kader von Liberec. Man sagt, dass es in Liberec eine tolle Atmosphäre gibt, ich freue mich schon darauf."

Wie kommentiert der Sportdirektor Theo Gebre Selassie den Wechsel? „Marek ist ein junger und fleißiger Spieler mit einem hervorragenden Charakter, der auch bei anderen Vereinen sehr gefragt war. Deshalb sind wir froh, dass wir uns mit ihm auf einen langfristigen Vertrag einigen konnten. Ich glaube, dass er ideale Bedingungen für seine weitere fußballerische Entwicklung vorfinden wird. Wir schätzen auch die konstruktive Herangehensweise von Slavia, mit denen wir uns über den Transfer von Marek einigen konnten.


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
T-Mobile Renomia AUTO KP Plus Pregis Canis Pivovar Svijany
Andere Partner
Recovera CEWE
Medienpartner
Rádio Impuls Radio Blaník Liberec