FC Slovan Liberec | Gut informiert ins neue Jahr: Der Transferüberblick
Menu Mehr x x
24.01.2020

Gut informiert ins neue Jahr:
Der Transferüberblick

Redaktion
L i b e r e c - Wer kommt? Wer geht? Wer bleibt? Diese Fragen klären wir für euch in diesem Artikel. Denn bei Slovan geht es auch in der ruhigen Zeit rund.

Abgänge

Oscar (-> SK Slavia Praha - Ende der Leihe)
Oscars Leihe von Slavia Prag endet zur Winterpause. Der Liberianer wechselte schon zu Saisonbeginn in die Hauptstadt, wurde aber gleich wieder zurück an die Neiße zu uns verliehen.

Bojan Dordiè (-> SFC Opava)
Der 25-jährige Mittelfeldspieler aus Serbien ist bei Slovan nie wirklich zum Zug gekommen und wird seine Karriere in Mähren fortsetzen.

Zugänge

Radim Èernický (<- FC Slovan Liberec B)
Kristian Michal (<- FC Slovan Liberec B)
Zwei junge Liberecer erhalten ihren ersten Profivertrag im Verein. Radim Èernický, ein 18-jähriger Verteidiger, und Kristian Michal, ein 19-jähriger Mittelfeldspieler, stehen in der Rückrunde im Kader der ersten Mannschaft.

Jakub Hromada (<- Leihe vom SK Slavia Praha)
Der 23-jährige Slowake wechselt auf Leihbasis bis zum Ende der Saison an die Neiße. Der Mittelfeldspieler soll den zu Slavia gewechselten Oscar ersetzen. In der aktuellen Saison absolvierten Hromada erst drei Spiele. Insgesamt kommt er aber schon auf 108 Spiele mit acht erzielten Treffern.

Imad Rondiè (<- SK Slavia Praha)
Der erst 20-jährige Bosnier kommt ebenfalls aus der Hauptstadt nach Liberec. Er wird als Perspektivspieler dienen, der bereits einige Spiele in der dritten tschechischen Liga absolviert hat.

Aktive Leihspieler bei uns

Jan Kuchta (SK Slavia Praha)

Petar Musa (SK Slavia Praha)

Alexandru Baluta (SK Slavia Praha)

Achmed Alibekov (FK Dynamo Kiew)


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
Pražská plynárenská T-Mobile Renomia Nike Pivovar Svijany Canis
Andere Partner
Knorr-Bremse Profipoint
Medienpartner
Èeský rozhlas Liberec Rengl