FC Slovan Liberec | Plötzlich Nationalspieler - Nguyen und Pešek im Kader gegen Schottland
Menu Mehr x x
06.09.2020

Plötzlich Nationalspieler - Nguyen und Pešek im Kader gegen Schottland

Richard Walde
O l o m o u c / L i b e r e c - Unerwartet und gerade deshalb etwas Besonderes: Für Stammtorwart Filip Nguyen und Offensiv-Wirbelwind Jakub Pešek geht es am Montag (20:45 Uhr, Andruv Stadion in Olomouc) mit der Tschechischen Nationalmannschaft gegen Schottland. Doch wie kommt es dazu?

Schon vor dem Auswärtssieg im "Derby" gegen die Slowakei am Wochenende wurden zwei Betreuer der Tschechischen Nationalmannschaft positiv auf das Coronavirus getestet. Bei allen Spielern verliefen die Tests durchweg negativ. Trotzdem hat sich der Verband dazu entschieden, das kommende Spiel gegen Schottland abzusagen und alle Beteiligten zu schützen. Um diese Entscheidung wenig später wieder rückgängig zu machen.

Denn obwohl keiner der "normalen" Nationalspieler gegen Schottland auf dem Rasen stehen wird, findet das Spiel wie geplant statt. Der eigentliche U18-Nationaltrainer David Holoubek wurde beauftragt, einen Kader als neuen Spielern zusammenzustellen, die er in das Nations League Spiel schickt. Neben bekannten Ex-Liberecern wie Karafiát, Breite, Malinský und Potoèný sind auch unsere aktuellen Akteure Filip Nguyen und Jakub Pešek im Aufgebot.

Zeit zum Kennenlernen bleibt den Spielern aber nicht. Denn sie trafen erst am Sonntag für ein erstes Training aufeinander, um am Montag gegen Schottland um drei Punkte zu kämpfen.

K zápasu Ligy národù se Skotskem nominoval David Holoubek tyto hráèe 🇨🇿🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿

Gepostet von Èeská fotbalová reprezentace am Sonntag, 6. September 2020

Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
Pražská plynárenská ŽOS Trnava, a.s. T-Mobile Renomia Nike Pivovar Svijany
Andere Partner
Librax Geoprint
Medienpartner
Liberecká drbna RCL