FC Slovan Liberec | Theodor Gebre Selassie wird neuer Sportdirektor
Menu Mehr x x
04.04.2024

Theodor Gebre Selassie wird neuer Sportdirektor

Redaktion
L i b e r e c – Wir freuen uns sehr, bekannt geben zu können, dass Vereinslegende Theodor Gebre Selassie zum neuen Sportdirektor ernannt wurde. Der Verein bedankt sich bei Zdenìk Koukal für seine langjährigen Dienste. Er wird dem neuen Sportdirektor noch zeitnah bei der Übergabe des Tagesgeschäftes zur Verfügung stehen.

"Slovan wurde zu einem meiner wichtigsten Vereine und Liberec zur Heimat meiner Familie. Ich schätze es sehr, dass ich die Möglichkeit habe, in der neuen Phase des Klubs aktiv an dessen Führung mitzuwirken. So wie ich es als Spieler versucht habe, werde ich auch in meiner neuen Rolle alles tun, um uns erfolgreich zu machen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Jan Nezmar. Ich glaube, wir werden uns genauso gut verstehen wie früher auf dem Spielfeld", sagt Theodor Gebre Selassie.

"Theo und ich haben eine langjährige Beziehung, sowohl als Mannschaftskameraden als auch als Freunde. Ich bin davon überzeugt, dass es ein großer Vorteil ist, Leute in Führungspositionen im Verein zu haben, die eine tiefe und langfristige Beziehung zu ihm haben. Und Theo, als eine der Legenden des Vereins, erfüllt dies eindeutig", fügt Geschäftsführer Jan Nezmar hinzu.

Gleichzeitig gibt der Verein bekannt, dass Štìpán Hanuš, der über umfangreiche Erfahrungen in Sportorganisationen und -strukturen verfügt, zum Marketing- und Verkaufsdirektor ernannt wird. Dies ist ein bedeutender Schritt in den Bemühungen des Vereins, seine Marketingaktivitäten zu steigern, was mittelfristig zu deutlich höheren Zuschauerzahlen bei Heimspielen und der Attraktivität des Vereins für potenzielle Sponsoren führen sollte.


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
T-Mobile Renomia AUTO KP Plus Pregis Canis Pivovar Svijany
Andere Partner
Ferona Speditrans
Medienpartner
Hitrádio Contact Èeský rozhlas Liberec