FC Slovan Liberec | Vorbericht: Hauptrunde vorbei - Turniermodus beginnt gegen SK Sigma Olmütz
Menu Mehr x x
23.04.2022

Vorbericht: Hauptrunde vorbei - Turniermodus beginnt gegen SK Sigma Olmütz

Vincent Hess
O L M Ü T Z / L I B E R E C - Die Würfel sind gefallen. Aufgrund unseres Tabellenplatzes bestreiten wir am Sonntag das erste Halbfinalspiel gegen SK Sigma Olmütz im Rahmen des Saisonabschlusses. Anstoß der Partie ist 16 Uhr in Olmütz.

Die Hauptrunde ist beendet. Nach 30 Spieltagen haben wir 37 Punkte erzielt. Dies bedeutet den 7. Rang in der Tabelle. Darüber hinaus trafen wir 29 Mal in das gegnerische Tor bei gleichzeitig 38 Gegentoren. Hier lässt sich ein erstes Zwischenfazit ziehen: Die defensive Leistung unsere Mannschaft war sehr gut, aber die erzielten Tore waren insgesamt zu wenig.

Die ersten sechs Mannschaften der Tabelle spielen ab sofort den Meister aus. Das Pendant findet am anderen Ende der Tabelle statt. Die letzten sechs Mannschaften spielen gegen den Abstieg. Die Plätze 7 bis 10 spielen im Finalmodus um ein Preisgeld, greifen aber weder in Abstieg noch Meisterschaft aktiv ein.

Als Tabellensiebter spielen wir gegen den Achten der Tabelle: SK Sigma Olmütz. Es gibt Hin- und Rückspiel. Der Sieger aus den Partien spielt gegen den Gewinner der Auseinandersetzung zwischen Budweis und Mladá Boleslav.

Sigma Olmütz beendete die Hauptrunde -wie bereits erwähnt- auf dem 8. Tabellenplatz. Beim Blick auf die Statistik fällt auf, dass es unserem Gegner leichter fiel eigene Tore zu markieren. Die Olmützer trafen im Durschnitt 1,3 pro Partie (Slovan: 1,0 Tore/Partie). In der Defensive ist die Statistik jedoch nahezu identisch. Während wir im Durchschnitt 1,26 Gegentreffer pro Partie kassierten, mussten die Olmützer 1,23 Treffer pro Partie hinnehmen.

Der direkte Vergleich in dieser Saison ist ebenfalls ausgeglichen. Das Liga-Hinspiel im Oktober 2021 gewannen wir daheim 2:0. Das Rückspiel entschieden die Olmützer vor wenigen Wochen (Ende März) 1:0 für sich. Ein klarer Favorit ist somit nicht auszumachen. Dies macht den Reiz der kommenden Partie aus.

Am Sonntag gilt es eine gute Ausgangslage für das entscheidende Rückspiel in Liberec zu schaffen. Die Mannschaft um Kapitän Jan Mikula ist fokussiert und voller Tatendrang, die letzten Spiele der Saison erfolgreich zu gestalten!


Hauptsponsor
Preciosa
Hauptpartner
T-Mobile Renomia AUTO KP Plus Canis Pivovar Svijany Nike
Andere Partner
RR group service s.r.o Fintex
Medienpartner
Liberecká drbna Náš region